Eine Suche durchführen

Formag

Gestresst? Müde?

Fragen/Antworten Formag

Das Sortiment Formag marines Magnesium wurde entwickelt, um die Zufuhr des essentiellen Mineralstoffs Magnesium zu stabilisieren, denn dieser trägt zum normalen Funktionieren des Nervensystems und zur Senkung der Müdigkeit bei.

Zusätzlich wirkt das in Formag marines Magnesium enthaltene Vitamin B6 ebenfalls gegen die Müdigkeit. 

Mit zwei spezifischen Formaten entspricht Formag marines Magnesium sämtlichen Bedürfnissen. Es liegt als Tablette oder als orodispersibler Stick vor.

Formag marines Magnesium wird bei schwangeren Frauen in der Dosierung von 1 bis 2 Tabletten pro Tag empfohlen.

Bei stillenden Frauen besteht keine Kontraindikation oder Vorsichtsmaßnahme für Formag marines Magnesium. 

Während der Schwangerschaft steigt der Magnesium-Bedarf und erreicht 400 mg pro Tag. Eine Ergänzungsmaßnahme kann sich als notwendig erweisen.

Formag enthält keinen Bestandteil tierischen Ursprungs und kann somit Vegetariern oder vegan lebenden Personen empfohlen werden.

Das in der Milch enthaltene Kalzium kann die Magnesium-Assimilation einschränken, denn beide Mineralstoffe werden über den gleichen Kanal in den Darm aufgenommen. In jedem Fall wird das Kalzium bevorzugt aufgenommen werden.

Um die Gabe von Formag marines Magnesium zu optimieren, wird empfohlen, es außerhalb des Verzehrs eines Milchproduktes einzunehmen (zum Beispiel in einem zeitlichen Abstand von 20 Minuten).

Dieser Inhaltsstoff wurde von dem Unternehmen PiLeJe konzipiert und kombiniert marines Magnesiumoxyd mit Reisproteinhydrolysaten. Er ist garantiert glutenfrei. Er ermöglicht die optimierte Fixierung sowie Bioverfügbarkeit von Magnesium.

Taurin ist ein natürlich vom Organismus synthetisiertes Molekül. 

Taurin ist in der Tat in den gängigen Lebensmitteln (Fleisch, Meeresfrüchte), die wir alltäglich konsumieren, in einer maximalen Menge von 400 mg oder einer durchschnittlichen Menge von 100 bis 200 mg vorhanden. Formag marines Magnesium enthält 90 mg Taurin pro Tablette, d. h. die Dosis, die der nahrungsbedingten täglichen Aufnahme entspricht.

Man sollte Magnesium bevorzugt morgens während einer Mahlzeit einnehmen. Es wird empfohlen, es außerhalb des Verzehrs eines kalziumreichen Milchproduktes einzunehmen (zum Beispiel in einem zeitlichen Abstand von 20 Minuten).

Die Tabletten von Formag marines Magnesium können eventuell zerdrückt werden. Entdecken Sie ebenfalls unsere Lösung als orodispersibler Stick.

In Formag marines Magnesium ist kein Gluten enthalten.

In Formag marines Magnesium ist kein Jod enthalten. Formag enthält marines Magnesium in Form von Hypro-ri Mag, Vitamin B6 und Taurin.