Eine Suche durchführen

Artischocke - Winterrettich

Auf Artischocke und Winterrettich basierendes Nahrungsergänzungsmittel

Beschreibung
Anwendungsbedingungen
Inhaltsstoffe
Ihr Artischocke - Winterrettich finden

Beschreibung

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt PiLeJe seine Kompetenzen in der Phytotherapie und legt dabei einen besonderen Wert auf die Qualität der zu Grunde liegenden Frischpflanze. Die Marke Phytostandard® umfasst deshalb qualitativ hochwertige pflanzliche Extrakte, die aus diesem Know-how hervorgegangen sind.

 

Somit haben wir die Pflanzenteile ausgewählt, die über den höchsten Wirkstoffgehalt verfügen: die Artischockenblätter (Cynara scolymus L.) und die Winterrettichwurzeln (Raphanus sativus L. var. niger.), um das Nahrungsergänzungsmittel zu erstellen, das auf dem Phytostandard®-Duo Artischocke und Winterrettich basiert.

 

Wie werden die Artischocken- und Winterrettich-Extrakte des Phytostandard®-Duo ausgesucht?

  • Die Artischocke wird in Europa angebaut, sie ist in unseren Gemüsegärten verbreitet und man schätzt sie im Sommer auf Grund ihres Anisgeschmacks. Wir haben die großen, frischen biologisch zertifizierten Blätter ausgewählt, die auf den feuchten und lehmigen Böden der frz. Drôme und Ardèche wachsen. Die Ernte findet im Oktober statt, zu dem Zeitpunkt, wo die Blätter über den höchsten Wirkstoffgehalt verfügen. Die empfindlichen Blätter werden am gleichen Tag tiefgefroren, um die Wirkstoffe so gut wie möglich zu erhalten.
  • Der Geschmack von Winterrettich ist ausgeprägt und scharf! Es handelt sich um eine sehr einfach anzubauende Pflanze, die man in mehreren Regionen Frankreichs findet.

 

Die Ernte findet im Herbst statt, zu dem Zeitpunkt, wo die Wurzeln über den höchsten Wirkstoffgehalt verfügen. Sie werden anschließend gewaschen und dann tiefgefroren, um später zu unserem Produktionsstandort versandt zu werden.

Besteht aus: Artischocke/Winterrettich

Produkt-Pluspunkte

  • Das Phytostandard®-Verfahren ermöglicht, das Beste der ursprünglichen Frischpflanze wiederzugeben und dabei die Qualität der Wirkstoffe zu bewahren
  • In Frankreich geerntete Pflanzen

Anwendungsbedingungen

Anwendungshinweise

1 bis 3 Tabletten pro Tag ausserhalb der Mahlzeiten, vorzugsweise abends, mit einem grossen Glas Wasser einnehmen.

Aufbewahrung

Kühl und trocken lagern (4-22°C). 

Vorsichtsmaßnahmen

Achtung

Nicht für schwangere Frauen empfohlen.
Bei Hypothyreose oder Behandlung der Schilddrüse erst nach ärztlicher Beratung verwenden.
Eine übermässige Einnahme kann abführend wirken.
Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
Mindesthaltbarkeitsdatum und Chargennummer : siehe Unterseite der Packung.
Die angegebene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Inhaltsstoffe

Extrakte aus Artischocke (Cynara scolymus L., Blätter) und Schwarzem Rettich (Raphanus sativus L. var. niger., Wurzeln) (Trägerstoff: Akazienfaser), Füllmittel: mikrokristalline Cellulose, Stabilisator: Carboxymethylcellulose aus vernetztem Natrium, Trennmittel: Magnesiumstearat.

 

Nährstoffwerte

Durchschnittswerte Pro 3 Tabletten
Artischocken-Extrakt (Blätter)

(mg)

216

Schwarzer Rettich-Extrakt (Wurzeln)

(mg)

204

Die genannten Analysewerte entsprechen den uns derzeit zur Verfügung stehenden Informationen. Siehe Verpackung

Finden Sie Ihr Artischocke - Winterrettich in Ihrer Beratungsapotheke

Diese Apotheken/Drogerien haben die PiLeJe-Produkte vorrätig. Jeder Apotheker/Drogist kann sich ebenfalls die PiLeJe Produkte innerhalb von 48 Std. über seinen Lieferanten beschaffen.